KVM Best Practices

Sie sparen €21,00

Zustand: Sehr gut
Preis:
Verkaufspreis€15,90 Regulärer Preis€36,90

Beschreibung

Christoph Arnold / Michel Rode / Jan Sperling / Andreas Steil

ISBN: 9783898647373

Virtualisierungslösungen für den Enterprise-Bereich

Erscheinungsdatum: 26.03.2012
Seitenanzahl: 300
Verlag: dpunkt.verlag
Einband: Broschur
ISBN Print: 9783898647373

Die Kernel-based Virtual Machine (KVM) ist im Enterprise-Bereich angekommen. Die im Linux-Kernel integrierte Open-Source-Virtualisierungslösung entwickelt sich mit breiter Unterstützung stetig weiter.

Dieses Buch richtet sich an Linux-Systemadministratoren, die KVM in der Praxis einsetzen wollen. Nach einer Einführung in die Grundlagen der Virtualisierung zeigt es mögliche Anwendung von KVM und der mit ihr verwobenen Komponenten.

Das Buch vermittelt anhand der gängigen Enterprise-Distributionen Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise Server sowie Ubuntu praxistaugliche Lösungen zu alltäglichen Aufgabenstellungen: Es beschreibt die Installation von Host- und Gastsystemen, die Werkzeuge der Libvirt-Bibliothek, die mögliche Storage-Anbindung, die Netzwerkkonfiguration, mögliche Deployment-Strategien sowie Backup-Methoden.

Weiterhin wird auf die Migration bestehender physikalischer (P2V) sowie virtueller Maschinen (V2V) auf KVM eingegangen und die Live-Migration erklärt. Ein Kapitel zu Hochverfügbarkeit erläutert die Anbindung von Shared Storage und gibt einen Ausblick auf den prinzipiellen Aufbau eines Virtual System Cluster.

Text vom Verlag


Zahlungsinformationen

Apple Pay Google Pay Klarna Mastercard PayPal SOFORT Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Kostenvoranschlag für Versand

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kürzlich angesehen