Männer und Militär

Sie sparen €27,40

Zustand: Gut
Preis:
Verkaufspreis€22,50 Regulärer Preis€49,90

Beschreibung

Männer und Militär
Psychoanalyse der US-Armee als Institution im Zweiten Weltkrieg
Eissler, Kurt R.

ISBN: 9783955582838


Gebunden, 1200 S., Gewicht: 1640 g

Herausgegeben von Zinnecker-Mallmann, Konstanze, Mitarbeit: Erdheim, Mario, Übersetzung: Noll, Monika
Deutsch
2020 - Brandes & Apsel

Neue Ware, Mängelexemplar, Zustand: gut

75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs erscheint nun das monumentale Meisterwerk des Psychoanalytikers und damaligen Militärpsychiaters Kurt R. Eissler über das Innenleben der US-Armee im Zweiten Weltkrieg. Über 70 Jahre lang fand dieses von Eissler von 1945 bis 1947 verfasste und als "Kriegsmanuskript" ("WAR-MS") provisorisch benannte Werk keinen Verlag, weder im englisch- noch im deutschsprachigen Raum. Wie in einer Feldforschung reflektiert Eissler seine Tätigkeit: die Psychologie und Psychopathologie der Soldaten, die Situation der Zugehörigkeit zu den Streitkräfte in der Kriegssituation, die unbewussten Auswirkungen der totalen Institution und des Kampfes um Leben und Tod in der Infanterie bei einfachen Soldaten und Offizieren. Eisslers Erkenntnisse sind umfangreich und ins Detail gehend, neu und auf die Gegenwart übertragbar - eine einzigartige Erkenntnisquelle.

Text vom Verlag

Zahlungsinformationen

Apple Pay Google Pay Klarna Mastercard PayPal SOFORT Union Pay Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Kostenvoranschlag für Versand

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kürzlich angesehen