Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen

Sie sparen €8,40

Zustand: Gut
Preis:
Verkaufspreis€11,50 Regulärer Preis€19,90

Beschreibung

Psychoanalysen, die ihre Zeit brauchen
Zwölf klinische Darstellungen
Wegner, Peter

ISBN: 9783955580506


Gebunden, 207 mm, 356 S

Herausgegeben von Wegner, Peter; Henseler, Heinz, Mitarbeit: Biermann, Ingrid; Bruns, Georg; Elzer, Matthias; Gerlach, Alf; Hass, Johann-Peter, 4. Aufl.
Deutsch
2013 - Brandes & Apsel

Neue Ware, Mängelexemplar, Zustand: gut

"Die Berichte können uns eine Ahnung davon vermitteln, welcher Anspannung, Irritation, Ohnmacht, Lähmung, Leere und Hilflosigkeit, welchen Insuffizienz- und Schuldgefühlen, welchem Erschrecken und Erleben von Verrücktheit die Analytiker ausgesetzt waren und welche psychischen Leistungen des Mit-Leidens sie hatten aufbringen müssen, um sich auf einen Prozess einzulassen, der es dem Patienten erlaubte, den Analytiker mit der so schmerzlich verleugneten, deshalb so destruktiven und autodestruktiven Angewiesenheit zu gebrauchen und zwar so lange, wie er ihn für die Integration seiner Abhängigkeit benötigte. Das Sich-zu-Verfügung-Stellen des Analytikers und sein Halten waren wie ich meine das entscheidende therapeutische Agens."

Text vom Verlag

Zahlungsinformationen

Apple Pay Google Pay Klarna Mastercard PayPal SOFORT Union Pay Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kürzlich angesehen